Balinesische Massage

wellnessmassagen4u

Balinesische Massage


Zu Beginn gibt es ein Fußbad.


Anschließend erfolgt eine ca. 70-minütige Ganzkörpermassage (Rücken, Beine, Füße, Arme, Hände

und Gesicht), bestehend aus einer Kombination von Streichen, Drücken, Klopfen und Dehnen


Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Der Organismus erfährt Unterstützung bei der Entgiftung und dem Abtransport von Schlacken.


Durch diese traditionelle ganzheitliche Massageform kann ein Zustand tiefer Entspannung erreicht werden, in dem Körper, Geist und Seele zueinander finden.